Katzen suchen ein Zuhause


Juan 

Männlich/kastriert

Geburt: ca. April 2019 oder 2018

Pflegestelle: St. Gallen, Schweiz

 

Juan ist ein sehr verschmuster und anhänglicher Kater. Auch mit anderen Katzen versteht er sich sehr gut. Wobei er sehr selstsicher ist. 

 

Hast du dich in Juan verliebt und kannst ihm ein schönes Zuhause schenken? Dann melde dich doch bitte bei uns! 

 

Juan befindet sich bereits in der Schweiz auf einer Pflegestelle und freut sich auf ein neues Zuhause. 


Jerry

Männlich/kastriert

Geburt: ca. April 2018

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Jerry ist der Bruder von Phil und sie sind auch gerne zusammen. Gemeinsam haben wir sie in einer Kolonie in Peniscola gefunden. 

 

Jerry ist ein liebevoller Kater, spielt und isst sehr gerne.

 

Wir würden uns freuen, wenn wir für ihn ein Zuhause gemeinsam mit seinem Bruder finden würden. 

 

Solltest du daran interessiert sein, Jerry und vielleicht sogar Phil ein Zuhause zu schenken, dann melde dich doch bitte bei uns oder fülle direkt den Fragebogen auf der Homepage aus. 

 

/Lo

 


Phil

Männlich/kastriert

Geburt: ca. April 2018

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Phil haben wir zusammen mit seinem Bruder in eine Kolonie in Peniscola gefunden. 

 

Die beiden verstehen sich sehr gut. Aus diesem Grund würden wir uns für sie auch ein gemeinsames Zuhause wünschen. 

 

Phil ist der eher der schüchterne von Beiden. Ist aber trotzdem ein liebevoller Kater und sobald er das Vertrauen gefunden hat, kommt auch er sehr gerne und spielt.

 

Solltest du Phil oder auch Phil und Jerry ein Zuhause schenken können, melde dich doch bitte bei uns oder fülle gleich den Fragebogen auf der Webseite aus. 

 

/Lo

 


Sergi und Lina 

Männlich und weiblich, kastriert und sterilisiert

Geburt: ca. Dezember 2018

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Sergi (rot) und Lina (weiss getigerte Katze) verstehen sich sehr gut miteinander und werden auch nur zusammen vermittelt. 

 

Lina ist am Anfang eher schüchtern und braucht ein bisschen Geduld. Sobald sie aber Vertrauen gefunden hat, öffnet auch sie sich. Sergi ist sehr zutraulich.

 

Für die Beiden suchen wir ein Zuhause mit gesichertem Balkon. 

 

Solltest du Interesse daran haben, die Beiden bei dir aufzunehmen, melde dich bitte bei uns oder fülle gleich den Fragebogen auf der Webseite aus. 

 

/Lo

 


Jana

Weiblich / nicht sterilisiert

Geburt: ca. 26. März 2020

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Klein, verspielt, süss, ca. 7 Wochen alt (Stand 15.05.2020).

 

Wer liebt sie nicht die kleinen Kitten? 

 

Jana ist am 13.05.2020 bei Moni von ihren Besitzern abgegeben worden und sucht nun ein neues Zuhause, bei dem sie aufwachsen und ihr Katzenleben verbringen darf. Jana kann in ca. 7 Wochen in die Schweiz reisen. Bis dahin bleibt sie noch bei Moni. 

 

Wie immer, werden Kitten nur gemeinsam mit einer anderen Katze vermittelt. Eine Einzelhaltung kommt nicht in Frage.

 

Hast du dich verliebt und ernsthaftes Interesse an Jana? Dann fülle bitte den Fragebogen auf unserer Webseite aus.

 

/Mo

 


Alegria 

Weiblich/sterilisiert

Geburt: ca. April 2019

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Alegria ist eine sehr liebevolle Katze, welche sich gut mit allen versteht. Sie kuschelt sehr gerne mit ihren Menschen und versteht sich trotzdem mit ihren Artgenossen sowie auch mit Hunden. 

 

Sie ist aktiv und kann sich anderen gut anpassen. 

 

Für sie würden wir uns ein Zuhause mit einem Spielgefährten wünschen und natürlich ein liebevolles Zuhause. 

 

Bei Interesse würden wir dich bitten, den Fragebogen auf unserer Webseite auszufüllen und uns per Mail zu senden. 

 

Wir freuen uns, von dir zu hören!

 


Kokoa

Weiblich/sterilisiert

Geburt: ca. Oktober 2018

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Pure Liebe!

 

Kokoa wurde mit ihren Geschwistern auf der Strasse gefunden. Leider hat nur sie überlebt. 

 

Sie liebt es zwischen ihren Menschen sowie ihren Artgenossen zu sein. Sie ist komplett verschmust und anhänglich. Kokoa ist eine sehr ruhige und gelassene Katze. Sie liebt es in der Sonne zu liegen oder in den Armen ihrer Menschen. 

 

Auch in ihrem neuen Zuhause würden wir uns wünschen, dass sie auch noch andere Artgenossen hat sowie sehr viele Streicheleinheiten bekommt. 

 

Solltest du dich in Kokoa verguckt haben, freuen wir uns auf den ausgefüllten Fragebogen. 

 


Jordi

Männlich/kastriert

Geburt: ca. Dezember 2019

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Der kleine Jordi ist wiederum ein Kater, indem man sich einfach verlieben muss. Er ist sehr liebevoll und komplett verspielt 

 

Mit Hunden und anderen Katzen hat er keine Probleme. Zudem ist er sehr zutraulich.

 

Für ihn wünschen wir uns ein Zuhause mit einem Spielkameraden, damit er sich austoben und das Leben geniessen kann. 

 

Solltest du ihm genau dieses Zuhause bieten können, melde dich doch bitte bei uns.

 


Alma 

Weiblich/sterilisiert

Geburt: ca. November 2019

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Alma ist eine sehr liebevolle Katze, die es liebt, gestreichelt zu werden. 

 

Für sie suchen wir ein Zuhause, indem ihr Liebe und Zeit geschenkt wird. Auch ein Spielgefährte für Alma sollte es in ihrem neuen Zuhause geben. 

 

Solltest du dich in die schöne Alma verguckt haben, freuen wir uns von dir zu hören. 

 

/Lo

 


Missouri und Lolo

Männlich/kastriert

Geburt: ca. Juni 2007 und Juni 2017

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Die beiden Kater Missouri und Lolo wurden bei Loles abgegeben, da eine Frau diese aus psychischen Gründen nicht mehr weiter halten konnte. 

 

Lolo ist noch sehr verspielt und daher kommt es zwischendurch auch vor, dass sich Missouri und Lolo streiten, da Missouri nicht spielen möchte und auch eher die ruhigere Katze der Beiden ist. Sie vertragen sich dann aber auch wieder. 

 

Missouri ist eher etwas ängstlich und zurückhaltend. Sobald sie jedoch Vertrauen geschafft hat, öffnet auch sie sich und ist sehr liebevoll. 

 

Da die Beiden nicht mehr ohne einander sein möchten, werden sie nur zusammen vergeben. Grosse Gruppen wären eine zu grosse Herausforderung für sie. Daher wären sie in diesem Haushalt am liebsten nur zu zweit oder mit max. zwei bereits vorhandenen Katzen. 

 

Die Beiden waren noch nie draussen und für sie kommt daher eine Wohnungshaltung mit Balkon in Frage. 

 

Wenn du die Beiden bei dir aufnehmen möchtest, melde dich doch bitte bei uns.

 

/Lo

 


Makki - reserviert 

Männlich/unkastriert

Geburt: ca. 23. April 2020

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Makki wurde mit seinen beiden Schwestern May und Mia auf einem Grundstück in Benicarlo gefunden.

 

Sie wurden dann bei Moni in Sicherheit gebracht und werden nun aufgepäppelt.

 

Auch für Makki suchen wir ein liebevolles Zuhause mit einem Spielgefährten.

 

Bei ernsthaftem Interesse freuen wir uns auf den ausgefüllten Fragebogen.

 


Nico - reserviert 

Männlich/unkastriert

Geburt: ca. April 2020

Pflegestelle: Vinaros, Spanien

 

Der kleine Nico wurde auf einer Strasse gefunden, auf der viele anderen Katzen vergiftet wurden. Er wurde dann zu Loles in Sicherheit gebracht. 

 

Nun suchen wir für den süssen Burschen ein neues Zuhause, indem er sein Katzenleben verbringen darf. Nico ist ein sehr lieber Kater und fordert seine Streicheleinheiten ein. Er liebt es, in den Armen seiner Menschen zu sein. 

 

Da Nico noch sehr klein ist, vergeben wir ihn nur zu einem bereits vorhandenen Artgenossen oder gemeinsam mit einer anderen Katze. 

 

Solltest du dich in Nico verliebt haben, freuen wir uns, wieder von dir zu hören. Den Fragebogen für Interessenten sowie alle Infos zur Adoption findest du auf unserer Webseite. 

 

/Lo

 


Jazz und Orex

Männlich/unkastriert

Geburt: ca. April 2020

Pflegestelle: Vinaros, Spanien

 

Die beiden Kater wurden auf der Strasse voller Flöhe und komplett ausgemagert gefunden. Dann wurden sie zu Loles gebracht, welche sich natürlich liebevoll um sie kümmert und sie aufpäppelt

 

Die Beiden sind Geschwister und können und wollen nicht mehr ohne einander leben. Aus diesem Grund werden sie nur gemeinsam vermittelt. 

 

Anfangs sind sie ein bisschen ängstlich. Sobald sie aber Vertrauen gefasst haben, lieben sie es, gestreichelt zu werden. 

 

Solltest du dich in diese Beiden verliebt haben, freuen wir uns, von dir zu hören. 

 

Den Fragebogen für Interessenten sowie die Infos zur Adoption findest du auf unserer Webseite. 

 

/Lo

 


Giulietta

Weiblich/sterilisiert

Geburt: ca. 5. Mai 2018

Pflegestelle: Amposta, Spanien

  

Giulietta ist eine sehr liebevolle, ruhige Katze. Sie liebt die Nähe von Menschen und wird gerne gestreichelt.

  

Auf der Pflegestelle verbringt sie ihre Zeit draussen aber auch drinnen. Für sie wünschen wir uns ein Zuhause mit Freigang. Auch ein Spielgefährte wäre für Giulietta wünschenswert.

 

Solltest du dich in die süsse Maus „verguckt“ haben und ihr ein liebevolles Zuhause schenken wollen, dann melde dich doch bitte bei uns.

  

Den Fragebogen für Interessenten sowie alle Infos zur Adoption findest du auf unserer Webseite.

  

Wir freuen uns, von dir zu hören.

  

 

/Mo

 


Janet

Weiblich/nicht sterilisiert

Geburt: ca. April 2020

Pflegestelle: Vinaros, Spanien

 

Janet wurde neben der Autobahn bei einem Restaurant gefunden und sofort zu Loles gebracht. Sie hatte eine grosse Wunde, die aber sofort vom Tierarzt behandelt wurde und nun auch schon sehr gut verheilt ist. 

 

Sie ist eine sehr schöne und anhängliche Katze. Streicheleinheiten, kuscheln und bei ihren Menschen schlafen gehören zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Janet ist eine sehr lebensfrohe Katze und für sie wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause gemeinsam mit einem Spielgefährten. 

 

Wenn du dich in Janet verliebt hast, melde dich doch bitte bei uns. 

 

Den Fragebogen für Interessenten sowie alle Infos zur Adoption findest du auf unserer Webseite. 

 

/Lo

 


Violeta

Weiblich/nicht sterilisiert

Geburt: ca. Mitte April 2020

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Die kleine Violeta wurde gemeinsam mit ihren Geschwistern auf der Strasse in Amposta ausgesetzt. Dort wurden sie gefunden und zu Moni gebracht. 

 

Auf der Pflegestelle kümmert sich die liebe Moni um das Kätzchen. 

 

Violeta ist anfangs etwas schüchtern, dann aber ganz liebevoll und natürlich sehr verspielt. Für sie wünschen wir uns ein Zuhause gemeinsam mit einem Spielgefährten. 

 

Solltest du Violeta dieses Zuhause bieten können, freuen wir uns, von dir zu hören. 

 

Alle Infos zu unserem Verein und der Adoption sowie auch den Fragebogen für Interessenten findest du auf unserer Webseite. 

 

/Mo

 


Boo

Männlich/unkastriert

Geburt: ca. Mai 2020

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Der kleine Boo wurde auf einem alten Fabrikgelände ausgesetzt und auch da gemeinsam mit seinen Geschwistern gefunden. 

 

Nun ist er seit dem 03.08.2020 bei Moni im Refugio und wird da aufgepäppelt. Der Kleine ist anfangs etwas schüchtern, taut aber mit der Zeit auf. Er ist ganz verspielt und wünscht sich in seinem neuen Zuhause natürlich auch einen Spielgefährten. 

 

Wenn du Interesse daran hast, den kleinen Boo bei dir gemeinsam mit einer anderen Katze oder zu einer vorhandenen Katze auf zu nehmen, dann melde dich doch bitte bei uns.

 

Alle Infos zu unserem Verein und der Adoption sowie unseren Fragebogen für Interessenten findest du auf unserer Webseite. 

 

/Mo

 


Lea

Weiblich/nicht sterilisiert

Geburt: ca. 28.05.2020

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Auch die kleine Lea wurde gemeinsam mit ihren Geschwistern in Vinaros auf der Strasse gefunden. Sofort wurde sie zu Moni ins Refugio gebracht, wo sich Moni natürlich wie immer liebevoll um die Kleine kümmert. 

 

Für Lea suchen wir nun ein neues liebevolles Zuhause, indem sie sich austoben darf und ein erfülltest Katzenleben führen kann. Da Lea in keine Einzelhaltung vermittelt wird, würden wir uns natürlich freuen, wenn sie gemeinsam mit ihrem Bruder Samuel reisen darf. Ansonsten freut sie sich aber natürlich auch, wenn sie mit einer anderen Katze auf dem Refugio reisen darf oder zu einer bereits vorhandenen Katze. 

 

Wenn dich die süssen Augen der lieben Lea verzaubert haben, melde dich doch bitte bei uns. 

 

Alle Infos zu unserem Verein und der Adoption sowie den Fragebogen für Interessenten findest du bei uns auf der Homepage. 

 

/Mo

 


Samuel

Männlich/unkastriert

Geburt: ca. 28.05.2020

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Auch der kleine Samuel wurde auf der Strasse in Vinaros gemeinsam mit seinen Geschwistern gefunden. Sofort wurden die kleinen, süssen Kätzchen zu Moni ins Refugio in Amposta gebracht, wo Moni sich liebevoll um die Geschwister kümmert. 

 

Für Samuel suchen wir nun ein schönes, liebevolle Zuhause, indem er sein erträumtes Katzenleben verbringen darf. Da Samuel in keine Einzelhaltung vermittelt wird, würden wir uns freuen, wenn er zusammen mit seiner Schwester Lea vermittelt werden könnte. Ansonsten freut er sich aber natürlich auch gemeinsam mit einer anderen Katze aus dem Refugio oder zu einer bereits vorhandenen Katze vermittelt zu werden. 

 

Wenn dich die Äuglein von Samuel bereits verzaubert haben, dann melde dich doch bitte bei unserem Team. 

 

Alle Infos zu unserem Verein, der Adoption sowie den Fragebogen für Interessenten findest du auf unserer Webseite.

 

/Mo

 


Hagrit - reserviert 

Männlich/unkastriert

Geburt: ca. 03.08.2020

Pflegestelle: Vinaros, Spanien

 

Auch der kleine Hagrit wurde in Spanien gemeinsam mit seinem Bruder auf der Strasse gefunden. Die Beiden weinten und weinten. Doch auch nach langer Zeit wurde keine Mutter gefunden. Da sie bereits völlig ausgehungert waren, beschloss Loles, die Beiden mit ins Refugio zu nehmen und sich um sie zu kümmern.

 

Nun suchen für Hagrit ein liebevolles Zuhause mit einem Spielgefährten, indem er noch sein ganzes Katzenleben verbringen darf. Hagrit ist ein sehr liebevoller Kater und total süss. 

 

Wenn du bereit bist, Hagrit bei dir aufzunehmen, sobald er alt genug ist, um in die Schweiz zu reisen, dann melde dich doch bitte bei uns.

 

Alle Infos zum Verein, dem Adoptionsverfahren sowie dem Fragebogen für Interessenten findest du auf unserer Homepage.

 

Wir freuen uns, von dir zu hören. 

 

/Lo

 

 


Mafalda

Weiblich/nicht sterilisiert

Geburt: ca. 22. Juli 2020

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Guck mal wie süss ich bin!!

Na, hast du dich schon verliebt in mich?

 

Hier ein paar Infos von mir für dich: Geboren wurde ich in Benicarlo in einer Katzenkolonie. Leider standen meine Lebenschancen da sehr schlecht. Doch glücklicherweise hat Moni mich entdeckt und mit zu sich ins Refugio in Amposta genommen! Toll nicht?

 

Mein Leben im Refugio geniesse ich sehr. Moni streichelt mich und spielt auch mit mir. Sie kümmert sich so liebevoll um mich. Aber ich möchte natürlich, dass Moni auch wieder Zeit für die Rettung anderer Tiere hat und suche somit ein Zuhause in der Schweiz. 

 

Wenn du mir ein grossartiges Zuhause schenken kannst zusammen mit einer zweiten Katze, freue ich mich, von dir zu hören. Ich bin eine ruhige und gelassene Katze. Vielleicht hast du auch schon das Inserat meiner Schwester gesehen? Sie heisst Olivia. Sie ist jedoch viel lebhafter und verspielter als ich. Trotzdem würde ich mich natürlich freuen, sie auch in meinem neuen Zuhause bei mir haben zu dürfen. 

 

Vermittelt werde ich über LiSa Pfotenhilfe. Alle Details über diesen Verein sowie zur Adoption und den Fragebogen für Interessenten findest du auf der Homepage.

 

/Mo

 


Olivia - reserviert 

Weiblich/nicht sterilisiert

Geburt: ca. 22. Juli 2020

Pflegestelle: Amposta Spanien


Hallo Zusammen! Ich bin’s die Olivia!


Gemeinsam mit meiner Schwester Mafalda wurde ich in einer Katzenkolonie in Benicarlo gefunden. Nun geniesse ich meine Zeit im Refugio in Amposta bei Moni!


Im Gegensatz zu meiner Schwester bin ich viel lebhafter, verspielter und auch frecher unterwegs. Alles andere finde ich langweilig. Trotzdem liegt mir meine Schwester auch am Herzen (ihr wisst ja… Familie und so…) und würde mich natürlich auch freuen, mit ihr in ein neues Zuhause zu dürfen. Aber natürlich freue ich mich auch über alle anderen Spielgefährten.


Wenn du mir ein grossartiges Zuhause schenken kannst, dann freue ich mich, von dir zu hören. 


Alle Infos übe den Verein und LiSa Pfotenhilfe findest du auf der Homepage. Dort findest du auch einen Fragebogen für Interessen. Hier wollen die noch ein paar Sachen von dir wissen und melden sich dann bei dir, wenn sie den Fragebogen erhalten haben. 


Bis bald! Eure Olivia


/Mo



Noa

Weiblich/sterilisiert

Geburt: ca. September 2019

Pflegestelle: Amposta Spanien

 

Noa ist einfach goldig! Auch sie ist total liebevoll und verschmust sowie sehr anhänglich. 

 

Sie ist sehr ruhig und gelassen. Auf der Pflegestelle lebt sie zusammen mit anderen Katzen und hat keine Probleme. Am besten versteht sie sich mit ihrer Freundin Kokoa und würde sich natürlich auch sehr freuen, gemeinsam mit ihr ein neues Zuhause finden zu können. 

 

Solltest du dich in Noa verliebt haben, freuen wir uns auf den ausgefüllten Fragebogen. 

 

/Lo

 


Alfreda

Weiblich/nicht sterilisiert

Geburt: ca. 24. Juli 2020

Pflegestelle: Amposta, Spanien

 

Auch Alfreda wurde ausgesetzt in einer Katzenkolonie. Da wurde sie gefunden und zu Moni ins Refugio gebraucht. Alfreda ist die Schwester von Teo und würde sich natürlich auch über ein gemeinsames Zuhause mit ihm freuen.

 

Sollte Alfreda getrennt von Teo reisen, ist das kein Problem. Ein Spielgefährte ist für die kleine Alfreda jedoch zwingend.

 

Durch das Herpesvirus wurde leider ihr rechtes Auge zerstört. Höchstwahrscheinlich muss dieses noch entfernt werden. Das ist jedoch kein grosser Eingriff und würde bei einer Adoption selbstverständlich noch in Spanien gemacht, bevor Alfreda reist.

 

Wenn du dich in diese schwarze Schönheit verliebt hast und ihr gerne ein Zuhause schenken möchtest, melde dich doch bitte bei uns.

 

Alle Infos sowie den Fragebogen für Interessenten findest du auf unserer Homepage.

 

 

/Mo



Brad und Pit

Männlich/unkastriert

Geburt: ca. Juli 2020

Pflegestelle: Vinaros, Spanien


Brad und Pit – ein kleines Traumpaar!


Die Beiden wurden mit ihrer Mutter und ihren sieben Geschwistern auf der Strasse gefunden. Sie wurden direkt zu Loles nach Vinaros gebracht. 


Die Kleinen lieben es, gestreichelt zu werden und auf den Armen ihrer Menschen zu sein. Sie sind beide sehr liebevolle Kater. Eine weitere Lieblingsbeschäftigung von ihnen ist das Fressen – kein Wunder, wenn sie direkt von der Strasse kommen. 


Für Brad und Pit suchen wir ein gemeinsames Zuhause. Eine Trennung kommt für sie nicht in Frage, denn sie sind unzertrennlich. 


Solltest du ein liebevolles Zuhause für die Zwei bieten können, melde dich doch bitte bei uns. 


Alle Infos zu unserem Verein, der Adoption und den Fragebogen für Interessenten findest du auf unserer Homepage. 


/Lo



Laura

Weiblich/sterilisiert

Geburt: ca. Februar 2020

Pflegestelle: Amposta, Spanien


Auch Laura wurde auf der Strasse in Benicarlo gefunden. Nun ist sie bei Moni auf der Pflegestelle in Amposta. 


Laura ist eine sehr anhängliche, liebevolle Katze. Sie liebt es bei ihren Menschen zu sein. 

Gegenüber anderen Katzen gibt sie sich im ersten Moment etwas schüchtern das ergibt sich aber mit der Zeit. 


Wenn du dich in das schöne Gesicht von Laura verliebt hast und ihr ein liebevolles Zuhause schenken kannst, dann melde dich doch bitte bei uns. 


Alle Infos zu unserem Verein LiSa-Pfotenhilfe, der Adoption sowie der Reise und dem Transport der Tiere und unserer Fragebogen für Interessenten findest du auf unserer Homepage. 


/MO



Lea und Anuk

Weiblich/nicht sterilisiert

Geburt: ca. Juli 2020

Pflegestelle: Vinaros, Spanien


Ein wundervolles Traumpaar – Lea und Anuk!


Die beiden Kätzinnen wurden auf der Strasse mit ihrer Mutter und ihren sieben Geschwistern gefunden. Dann wurden sie direkt zu Loles gebracht, welche sie wie immer liebevoll aufgenommen hat. 


Wie es so ist, wenn man direkt von der Strasse kommt, hat man immer das Gefühl, man verhungert. Genauso ist es bei den Beiden. Eine Lieblingsbeschäftigung ist das Fressen! Sie mögen es aber auch gestreichelt zu werden, zu schmusen und bei ihren Menschen auf den Armen zu sein. Es sind Beide sehr liebevolle Katzen. 


Die Beiden werden nur gemeinsam vermittelt. Eine Trennung der Beiden kommt für uns nicht in Frage. 


Solltest du also die Beiden bei dir aufnehmen wollen, freuen wir uns, von dir zu hören. 


Alle Infos zum Verein, der Adoption und den Fragebogen für Interessenten findest du auf unserer Homepage. 


/LO



Tippi

Weiblich/nicht sterilisiert

Geburt: ca. 24. Juli 2020

Pflegestelle: Amposta, Spanien


Die kleine Tippi wurde ebenfalls in einer Katzenkolonie ausgesetzt gemeinsam mit ihren Geschwistern. 


Die arme Maus ist leider auf beiden Augen blind. Aus Erfahrung können wir jedoch sagen, dass es für eine Katze kein Problem ist, blind zu sein. Meistens kommen sie sehr gut damit zurecht. Zurzeit klären wir mit den Tierärzten noch ab, ob die Augen allenfalls entfernt werden müssten. Diese Operation würde selbstverständlich noch vor der Reise in Spanien durchgeführt werden. 


Tippi hat einen sehr ruhigen Charakter und ist sehr liebevoll. Trotzdem wird sie nur gemeinsam mit oder zu einer zweiten Katze vermittelt. Für eine blinde Katze ist ein Artgenosse sehr wichtig. 


Solltest du Tippi ein liebevolles Katzenzuhause schenken können, melde dich doch bitte bei uns. 


Alle Infos zu unserem Verein und den Fragebogen für Interessenten findest du auf der Homepage. 


/MO